So einfach machen Sie
einen Termin!

Bitte rufen Sie ab 16 Uhr an, 05681/938165, falls ich beschäftigt bin, sprechen Sie auf den Anrufbeantworter,ich rufe sicher zurück.

Homöopathische Heilpraxis Maik Aschenbrenner
Homöopathische Heilpraxis Maik Aschenbrenner
Die Konstanzer Heuschnupfenakupunktur nach Dr. Covic ist eine Kombination aus Neuraltherapie und Elektroakupunktur. Zwei Akupunkturpunkte des Blasenmeridians im Nacken auf Höhe ca des fünften Halswirbels werden mit einem Punktsuchgerät identifiziert.

Diese werden dann zunächst neuraltherapeutisch behandelt und anschließend mit Elektroakupunktur für einen kurzen Moment stimuliert. Dadurch entseht eine sehr tiefgreifende und anhaltende Wirkung auf die Heuschnupfensymtome und Symtomenfreiheit bei vielen PatientInnen für ca sechs bis acht Wochen. Sollte der Patient nach einer Woche keine Linderung der Symptome erleben, biete ich eine kostenfreie Wiederholung an.

Dr. Covic war Chefarzt am Klinikum Konstanz und hat diese Methode nach seinen langen Erfahrungen mit Akupunktur und Neuraltherapie entwickelt. Die Therapie ist im gesamten Bodenseeraum sehr bekannt.Die Behandlung ist nebenwirkungsfrei.

Die Methode ist sehr gut mit homöopathischer oder Ohrakupunkturbehandlung kombinierbar. Sie sollte während der Heuschnupfenzeit, bei beginnenden Symptomen stattfinden. 

Sie sollte nicht bei Kindern unter zwölf Jahren, bei Schwangeren und PatientInnen mit Herzschrittmachern angewendet werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Maik Aschenbrenner + Heilpraktiker + Dipl. Sportlehrer + Kasseler Str. 11 + 34576 Homberg/Efze